allgemeine geschäftsbedingungen


ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN VON TYTEX

Die allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen von Tytex gelten für alle Bestellungen, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.

Alle zwischen Tytex A/S, Tytex Slovakia und der Tytex GmbH (nachstehend TYTEX genannt) und einem Käufer (nachstehend KÄUFER genannt) geschlossenen Verträge unterliegen den nachfolgenden Bedingungen; der Vertrag bildet zusammen mit diesen Bedingungen die Gesamtvereinbarung zwischen TYTEX und dem KÄUFER.


PREISANGEBOT

Alle mit TYTEX vereinbarten Preise und Kosten haben eine Gültigkeit von 30 Tagen. Während dieser 30 Tage behält sich TYTEX das Recht vor, die angebotenen Preise anzupassen, wenn der Wechselkurs zwischen der Rechnungswährung und der Währung des KÄUFERS um mehr als ± 5 % schwankt.


AUFTRAGSEINGANG

Alle eingehenden Aufträge gelten vorbehaltlich höherer Gewalt und ausfallender Rohstofflieferungen. Eine verbindliche Liefervereinbarung tritt erst in Kraft, nachdem TYTEX eine schriftliche Auftragsbestätigung gesendet hat.


LIEFERUNG

Die vereinbarten Lieferbedingungen unterliegen den zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung geltenden Incoterms (derzeit Incoterms 2000), sofern in der Auftragsbestätigung nicht ausdrücklich andere Klauseln genannt werden.

TYTEX behält sich das Recht vor, jeden Auftrag mit einer zeitlichen Abweichung von ± 10 % zu liefern, wenn TYTEX und der KÄUFER nicht ausdrücklich etwas anderes schriftlich vereinbart haben.


Es gelten die üblichen Vorbehalte hinsichtlich Streiks und höherer Gewalt. TYTEX behält sich in diesen Fällen das Recht vor, Aufträge zu stornieren oder die Lieferung aufzuschieben, ohne Schadenersatz für etwaige Verluste hieraus leisten zu müssen.

Verzögert sich die Lieferung aus Gründen, die vom KÄUFER verschuldet sind, trägt der KÄUFER ab dem vereinbarten Lieferzeitpunkt die mit einer etwaigen Verschlechterung oder Zerstörung der Waren verbundenen Risiken.


Aufträge, die sich durch das Verschulden von TYTEX um mehr als 30 Tage verzögern, kann der KÄUFER stornieren. Wird eine solche Stornierung gewünscht, ist TYTEX schriftlich darüber zu informieren. Wenn der KÄUFER den Auftrag nicht schriftlich storniert, ist er nicht berechtigt, Waren aufgrund einer verspäteten Lieferung zurückzugeben. Im Falle einer Stornierung durch den KÄUFER ist TYTEX nicht verpflichtet, für etwaige Mehrkosten, entgangene Gewinne oder andere indirekte Verluste aufzukommen – ausgenommen TYTEX hat grob fahrlässig gehandelt; in diesem Fall beläuft sich der Schadenersatz auf maximal 10 % des vereinbarten Kaufpreises.

Wurde vereinbart, dass TYTEX für den Warenversand verantwortlich ist, erfolgt der Versand über die von TYTEX zum relevanten Zeitpunkt als geeignet erachtete Versandmethode.


BEZAHLUNG

Die Bezahlung hat entsprechend der betreffenden Rechnung zu erfolgen. Bei Überschreitung der Zahlungsfrist werden automatisch 1,5 % Zinsen pro Monat bzw. pro angebrochenem Monat ab Fälligkeitsdatum berechnet.


REKLAMATIONEN

Der KÄUFER ist verpflichtet, die Waren unmittelbar nach dem Empfang zu prüfen. Stellt der KÄUFER im Zuge dieser Prüfung fest, dass die Lieferung unvollständig oder fehlerhaft ist, muss er diese schriftlich reklamieren. Bei sichtbaren Mängeln hat die Reklamation spätestens sieben Tage nach der Lieferung zu erfolgen. Bei versteckten Mängeln, die sich erst während der Verarbeitung zeigen, muss die Verarbeitung umgehend eingestellt und die Ware bei TYTEX reklamiert werden. TYTEX prüft die Waren direkt nach Eingang und wägt die Möglichkeiten einer Reparatur oder eines Austauschs ab. Der KÄUFER hat keinen Anspruch auf Wertersatz für reparierte Waren.


Die Reklamation muss präzise Angaben zur Art der Fehler und Mängel enthalten und ein Exemplar oder einen anderen Nachweis beinhalten, um TYTEX eine Einschätzung der Reklamation zu ermöglichen. Die Reklamation gilt erst als eingegangen, nachdem TYTEX alle notwendigen Informationen zur Verfügung gestellt wurden.


Wird die Reklamation als berechtigt anerkannt, beschränkt sich die Haftung seitens TYTEX darauf, die betreffenden Waren nach eigenem Ermessen von TYTEX entweder auszutauschen oder deren Kaufpreis zu erstatten. Der von TYTEX geleistete Schadenersatz beträgt unter keinen Umständen mehr als 10 % des vereinbarten Kaufpreises. TYTEX haftet maximal in Höhe des Werts der von TYTEX gelieferten Waren und kann nicht für Kosten, höhere Preise durch Zukäufe, operative Verluste oder etwaige andere Verluste verantwortlich gemacht werden. Wenn das fragliche Produkt zurückgesendet werden muss, informiert TYTEX den KÄUFER über das von TYTEX für den Rücktransport ausgewählte Transportunternehmen.

Für Personenschäden, die nach dem Empfang der Waren beim KÄUFER entstehen, haftet TYTEX nur, wenn der Schaden nachweislich durch einen Fehler oder eine Unterlassung seitens TYTEX oder anderer Parteien, für die TYTEX verantwortlich ist, entstanden ist. TYTEX haftet nicht für Schäden an unbeweglichen und beweglichen Gegenständen, die entstanden sind, nachdem die Waren beim KÄUFER eingegangen sind und diese sich in seinem Besitz befinden. TYTEX haftet weder für Schäden an den vom KÄUFER hergestellten Produkten noch für Schäden an anderen Produkten, in denen die Produkte des KÄUFERS enthalten sind. Des Weiteren gelten hinsichtlich der Haftung von TYTEX für Schäden an unbeweglichen und beweglichen Gegenständen die gleichen Bedingungen wie für Personenschäden.


EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von TYTEX.


ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Jedwede Streitigkeiten werden durch das See- und Handelsgericht in Kopenhagen nach dänischem Recht abschließend entschieden.


VERTRAULICHKEIT

Alle technischen und wirtschaftlichen Informationen sowie alle anderen Kenntnisse über die Produkte und Produktionsmethoden von TYTEX, die im Rahmen von Verhandlungen oder Gesprächen offengelegt wurden, sind vertraulich zu behandeln. Der KÄUFER darf die Informationen ohne vorherige Genehmigung von TYTEX nicht für Marketingzwecke verwenden oder an Dritte weitergeben. 

 

mehr entdecken

PRODUkte

Tauchen Sie ein in die Produktwelten unserer 4 Marken. Mithilfe der globalen Filterfunktion finden Sie Ihr therapeutisches Anwendungsgebiet.

ZU DEN PRODUKTEN

F&E

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erleben Sie Produktentwicklung, innovative Kooperationen und neueste Technologien.

ZU F&E

Über uns

Sind Sie neugierig auf uns? Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte, unsere Organisationsstruktur und Ihre Karrierechancen bei Tytex.

MEHR ÜBER UNS ERFAHREN

abonnieren sie unsere NEWSLETTER

Gemeinsam die Gesundheitsversorgung verbessern – das ist seit mehr als 50 Jahren unsere Mission. Unser Newsletter wirft Schlaglichter auf interessante und inspirierende Themen und richtet sich an Partner, Gesundheitsfachleute, Verbraucher und alle, die unser Ziel teilen: eine bessere Gesundheitsversorgung. Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil unserer Community.