Kontaktieren Sie uns
Tytex
Zurück zur Übersicht

Postoperative BHs: Wettbewerbsvorteil durch einen einzigartigen BH

Ausgangssituation

  • Einem globalen Hersteller von Kompressionsprodukten fehlte ein entscheidendes Produkt (postoperative BHs) in seinem Portfolio, um wichtige Kunden nicht an die Konkurrenz zu verlieren. 
  • Die Schwierigkeit bestand darin, dass er weder über das nötige technische Know-how noch über das Materialwissen verfügte, um einen nahtlosen Kompressions-BH zu entwickeln und zu fertigen.

Vorgehensweise

  • Basierend auf den Angaben des Kunden und dessen Kunden (klinisch/nicht-klinisch) skizzierte Tytex die Produktanforderungen für den neuen Artikel.
  • Nur zwei Wochen später wurden die ersten Prototypen des Produkts genehmigt und klinische Studien aufgenommen, um das Feedback von Verbrauchern einzuholen.
  • Nach einigen kleinen Anpassungen war das Produkt bereit für die Markteinführung.

Ergebnis

  • Die Vertriebsmitarbeiter des Kunden waren hochmotiviert und konnten es kaum erwarten, dieses einzigartige Produkt mit seinen differenzierten Kompressionszonen am Markt vorzustellen.
  • Dank des neu ins Portfolio aufgenommenen Produkts ist der Kunde nun in der Lage, seinen Hauptkunden ein vollständiges Produktsortiment anzubieten.
  • Dem Kunden gelang es so, seine Marktposition zu verteidigen.

Mitglied im Projektteam

European Sales Director

Stephen Doades
Tel. +44 7730 476015 E-mail: sld@tytex.com

Mitglied im Projektteam

Product Manager

Kirsten Hvedegaard
Tel. +45 4099 2006 E-mail: khv@tytex.dk

Teile die Seite:
ENDBENUTZER: Händler durch dieses Link finden: Händler Finden